NKC Forum
Registrieren | FAQ | Suche | Wer ist online? | Mitgliederliste | Heutige Beiträge | Einloggen



Autor Thema: NDR Computer ECB-BUS
sfranke
Ist öfters hier
**
ID # 205


  Erstellt am 13. September 2020 12:57 (#1)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Hallo,

ich habe noch ein 19 Zoll Gehäuse und von der Firma Schroff sehr gute Netzteile.Meine Frage ist, ob schon jemand einige Karten vom NDR - Computer auf das ECB-Bus System neu gemacht hat, es gibt ja den Floppycontroller und auch eine Z80 Karte, was ist aber mit dem 68000 etc? Oder doch lieber ein Großes Gehäuse für den NDR-Computer ?

Gruß

Stefan aus Berlin

Beiträge: 24 | Mitglied seit: März 2020 | IP-Adresse: nicht gespeichert
m.haardt
Fühlt sich wie zu Hause
***
ID # 93


  Erstellt am 13. September 2020 13:21 (#2)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Die 16 bit Version von ECB ist nicht direkt kompatibel zum NKC-Bus. Hast Du eine Backplane mit 96 Pins? Die werden für 16 bit gebraucht. Du wirst allerdings kaum Hardware dafür finden. Die c't stellte Einiges her, das war es aber auch schon.

ECB mit 8 bit war ein gutes System und es gibt reichlich Hardware dafür. Der NKC hat eine Adapterplatine, um den NKC Bus und ECB mit 8 bit zu verheiraten. Es gibt also keinen Grund, die Karten neu mit ECB-Interface aufzulegen.

Michael

Beiträge: 404 | Mitglied seit: April 2008 | IP-Adresse: nicht gespeichert
hschuetz
Administrator
Seitenadmins
******
ID # 3


  Erstellt am 15. September 2020 11:20 (#3)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Hallo Stefan,
es gibt den MC- Computer mit ECB und es gab auch mal von Graf eine Industrieversion des NKC.. daraus entstanden auch
einige Karten mit beiden Bussen. Der ECB Bus war ursprünglich nur für 8bit gedacht, deshalb nur 64 pin's.
Die 68xxx wurden dabei nicht unterstützt. Wie Michael schon sagte gibt es Adapter NKC-ECB Bus...
Gruß
Hans-Werner

-----------------------
Ob 8bit oder 16 oder 32 ist doch egal, Haupsache selbstgebaut!

Beiträge: 790 | Mitglied seit: Juni 2004 | IP-Adresse: nicht gespeichert
Torsten
Ist öfters hier
**
ID # 92


  Erstellt am 15. September 2020 15:17 (#4)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Hallo Stefan,

ich hatte mal begonnen eine zukunftsfähige Neuauflage aug ECB-Basis zu designen. Das funktioniert soweit auch alles bestens. Als Backplane habe ich eine Hartmann (http://www.hartmann-elektronik.de/) mit 96Pins verwendet (BestellNr: B.104xxC7A xx=10 für 10 Slot) , die gibt es allerdings nicht mehr, evtl. findet man noch was auf ebay..

Ansonsten findest du mit ECB Bus hier folgendes:

68000: https://github.com/THemmecke/68K00
68020/30: https://github.com/THemmecke/68K20
GDP-FPGA:
https://github.com/THemmecke/GDPFPGAII
https://github.com/THemmecke/GDPFPGAII-EAGLE
cLIB (under construction):
https://github.com/THemmecke/NKC-CLIB


Grüße
Torsten

Beiträge: 49 | Mitglied seit: März 2008 | IP-Adresse: nicht gespeichert
sfranke
Ist öfters hier
**
ID # 205


  Erstellt am 16. September 2020 21:43 (#5)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Nabend,

Es ist immer gut zu Wissen, das man in diesem Forum immer eine sehr gute Unterstützung bekommt, vielen Dank nochmal an alle.
Da hätte ich gleich die nächste Frage,wie sieht es mit einer anderen Grafikkarte aus bzw. Farbgrafikkarte,lohnt sich so etwas nach zu bauen?
Vielen Dank für die Antworten
Viele Grüße aus Berlin
Stefan

Beiträge: 24 | Mitglied seit: März 2020 | IP-Adresse: nicht gespeichert



| NDR Computer | Boardregeln


Tritanium Bulletin Board 1.6
© 2010–2016 Tritanium Scripts


Seite in 0,357727 Sekunden erstellt
19 Dateien verarbeitet
gzip Komprimierung ausgeschaltet
856,86 KiB Speichernutzung