NKC Forum
Registrieren | FAQ | Suche | Wer ist online? | Mitgliederliste | Heutige Beiträge | Einloggen



Autor Thema: Tipps für Anfänger
sfranke
Kennt sich schon aus
**
ID # 205


  Erstellt am 23. Juli 2021 20:42 (#1)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Hallo liebe Gemeinde des NDK-Computer

bin jetzt an den Punkt wo ich Software CP/M68K, JADOS, etc.
ausprobieren möchste, habe mir jetzt auch ein GOTEK Laufwerk gekauft. Wäre mal nett von auch, für Anfänger wie ich, in Stichpunkten festhalten, wie man die Software für den NDR am PC aufbereitet das es funktioniert.

Danke und Gruß aus Berlin
und allen ein schönes Wochenende

Stefan Francke

Beiträge: 82 | Mitglied seit: März 2020 | IP-Adresse: nicht gespeichert
Creep
Voll in Gange
***
ID # 169


  Erstellt am 24. Juli 2021 01:48 (#2)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Hallo Stefan,

bin in einer Woche für eine Woche in Berlin/Falkensee. Zeit ist knapp aber evtl. könnten wir uns auch mal treffen und die Probleme direkt klären

Gruß, Rene

Beiträge: 581 | Mitglied seit: Januar 2017 | IP-Adresse: nicht gespeichert
sfranke
Kennt sich schon aus
**
ID # 205


  Erstellt am 24. Juli 2021 06:46 (#3)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Moin Rene,
Danke für dein Angebot, aber ich bin dann erstmal für einige Wochen auf Montage bzw. Serviceleistungen, wie lange das wirklich dauert, kann ich schlecht sagen.

Gruß aus Berlin

Stefan

Beiträge: 82 | Mitglied seit: März 2020 | IP-Adresse: nicht gespeichert
Waldheini
Ist öfters hier
**
ID # 168


  Erstellt am 24. Juli 2021 15:57 (#4)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Hallo Stefan,

ich arbeite noch oldschool mit Diskettenlaufwerken und habe mir mit Teledisk: https://www.robotrontechnik.de/downloads/tdisk215.zip unter anderem auch die JADOS-Disketten von: https://hschuetz.selfhost.eu/ndr/software/disketten/nkcdisk.zip erstellt. Schau mal nach JADOS.TD0 und JADOS2.TD0.
Teledisk ist ein MS-DOS-Programm und läuft leider nur bis Windows 98.
Ich weiß nicht, wie das mit einem GOTEK Laufwerk funktioniert, aber ich denke, wenn Du einen PC mit Diskettenanschluß hast, also das Laufwerk dort anschließen kannst, und die Möglichkeit MS-DOS z.B. von USB zu booten, dann sollte das gehen.
Du musst vorher aber noch die Diskette/Laufwerk im NKC-Format (800kB) formatieren, das geht auch mit UFORM unter CP/M 2.2 in einem Z80-System.

Grüße Bernd

Beiträge: 23 | Mitglied seit: Dezember 2016 | IP-Adresse: nicht gespeichert



| NDR Computer | Boardregeln


Tritanium Bulletin Board 1.6
© 2010–2016 Tritanium Scripts


Seite in 0,452081 Sekunden erstellt
18 Dateien verarbeitet
gzip Komprimierung ausgeschaltet
756,88 KiB Speichernutzung