NKC Forum
Registrieren | FAQ | Suche | Wer ist online? | Mitgliederliste | Heutige Beiträge | Einloggen



Autor Thema: Welches Betriebssystem für den NKC M68k
Champus
Lernt noch alles kennen
*
ID # 102


  Erstellt am 29. März 2016 12:27 (#1)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Hi,

ok, im Moment sind meine beiden NKCs nicht einsatzfähig, aber das soll sich wieder ändern. Ich möchte auch gerne wieder etwas programmieren in Assembler.

Doch welches OS soll man benutzen? Gibt es JADOS mit Sourcen? CPM68k hätte auch etwas oder OS9, oder ...?
Für mich ist es wichtig, das der NKC irgendwie einen Netzwerkzugang bekommt, damit man einfach Daten austauschen kann.

Wie ist denn der aktuelle Stand?

Beiträge: 17 | Mitglied seit: November 2009 | IP-Adresse: gespeichert
hschuetz
Administrator
Seitenadmins
******
ID # 3


  Erstellt am 29. März 2016 13:52 (#2)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail   HP HP
Hallo,
Jados ist wohl das Betriebssystem der Wahl ich denke Jens (der Inder) kann da einiges zu sagen.
Gruß
Hans-Werner

-----------------------
Ob 8bit oder 16 oder 32 ist doch egal, Haupsache selbstgebaut!

Beiträge: 794 | Mitglied seit: Juni 2004 | IP-Adresse: gespeichert
DerInder
Voll in Gange
Seitenadmins
***
ID # 2


  Erstellt am 29. März 2016 13:57 (#3)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Moin Moin,

das OS der Wahl für den 68k ist immer noch JADOS, allerdings haben wir nur die Sourcen der Version 3.4. Die der "neusten" Version 3.5 sind wohl verschollen (auch Klaus Janssen hatte sie nicht mehr). Mit den neueren Grundprogrammversionen (ab V7.0) von mir, kann man mit JADOS aber auch IDE-Platten und SD-Cards ansprechen. :D

CP/M68k hatte ich mal am laufen (von IDE-Platte), aber dafür scheint es so gut wie keine Software zu geben. :(

Tja OS9, es soll jemanden geben, der es hat, aber der wollte es nicht rausrücken :mad:

Am Netzzugang (per WLAN) bin ich gerade am bastel (vielen Dank an Hans-Werner für die SER). :cool:

Da war der Hans-Werner doch glatt 3 Minuten schneller ;)

-----------------------
Gruß
-=jens=-

Beiträge: 774 | Mitglied seit: Juni 2004 | IP-Adresse: gespeichert
Champus
Lernt noch alles kennen
*
ID # 102


  Erstellt am 29. März 2016 14:35 (#4)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Also wird es, wenn mein erster NKC wieder läuft, erstmal Jados.

Zum Thema Netzwerk.
Ich träume noch immer davon, neben dem Datenaustausch eine Art Terminal-Session zum NKC aufzubauen. Wenn ich sehe, wie einfach und billig ein Arduino mit Ethernet ist, dann muss man das doch irgendwie an den NKC "ran bekommen".

Ok, ich träume ...

Beiträge: 17 | Mitglied seit: November 2009 | IP-Adresse: gespeichert
DerInder
Voll in Gange
Seitenadmins
***
ID # 2


  Erstellt am 30. März 2016 15:05 (#5)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Moin,

tja Ethernet, Arduino, WLAN, genau an der Schiene bin ich am basteln, schaun mer mal obs klappt.

-----------------------
Gruß
-=jens=-

Beiträge: 774 | Mitglied seit: Juni 2004 | IP-Adresse: gespeichert



| NDR Computer | Boardregeln


Tritanium Bulletin Board 1.6
© 2010–2016 Tritanium Scripts


Seite in 0,863459 Sekunden erstellt
19 Dateien verarbeitet
gzip Komprimierung ausgeschaltet
887,06 KiB Speichernutzung