NKC Forum
Registrieren | FAQ | Suche | Wer ist online? | Mitgliederliste | Heutige Beiträge | Einloggen



Autor Thema: GP2019 erfahrung ?
Dementor
Ist öfters hier
**
ID # 178


  Erstellt am 26. Juli 2019 20:28 (#1)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Hallo
Habe mir mal das neue GP2019 auf die Eproms gebrannt und eingesteckt.
Wollte wissen ob man die CPU (Z80) auf 8Mhz laufen lassen kann oder ob man die runtertacketen sollte.
Mir fehlt leider noch die Vdip1 und ein SD-Karten Shild damit ich das Richtig testen kann.
Was mir noch aufgefallen ist, wen man die Flo3 verbaut hat startet das System nicht, erst wen man Sie entfernt startet das GP2019.

LG.
Sven

Beiträge: 40 | Mitglied seit: April 2017 | IP-Adresse: nicht gespeichert
DerInder
Voll in Gange
Seitenadmins
***
ID # 2


  Erstellt am 31. Juli 2019 17:39 (#2)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Moin Sven,

bei mir läuft das GP2019 auf dem Z80 mit 8MHz ohne Probleme. Allerdings benutze ich auch keine Floppys mehr, daher kann ich dazu nichts sagen.

-----------------------
Gruß
-=jens=-

Beiträge: 774 | Mitglied seit: Juni 2004 | IP-Adresse: nicht gespeichert
Steffen.111
Kennt sich schon aus
**
ID # 184


  Erstellt am 29. September 2019 13:47 (#3)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Moin in die Runde,

inzwischen ist für das GP2019 das AC1-CPM für den NKC in der 80 Zeichen/Zeile -Variante fertig geworden. Das CPM ist EINE Datei, die auf die Adresse D800h zu laden und über das Extended-Menü zu starten ist. Als "Laufwerke" werden eine 448 kB RAM-DISK auf der SRAM1024 und zwei 8 MB Laufwerke auf der SD-Card der CASneo realisiert.

Es ist keine "Systemdiskette" notwendig. Einfach das Programm laden und starten; FERTIG. Die RAM-Disk und die SD-Card Laufwerke werden anschließend mit "Bordmitteln" formatiert.

Darüber hinaus hat H.Poppe seinen FileCommander (analog NortonCommander) speziell für den NKC mit einer Schnittstelle für die IO-USB-Paltine angepasst. Damit steht der Weg von der PC-Welt in und aus dem NKC auch unter CPM möglich.

Aktuell unter:
http://z80.entschweben.de

Viel Spaß
Steffen

Beiträge: 120 | Mitglied seit: August 2017 | IP-Adresse: nicht gespeichert
felge1966
Ganz neu hier
*
ID # 202


  Erstellt am 31. Dezember 2019 09:49 (#4)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Ich hätte mal eine Frage zum GP2019.
Ist beim GP2019 auch die Darstellung mittels GP64k mit dem EF9367 berücksichtigt?

Gruß Jörg

Beiträge: 3 | Mitglied seit: Dezember 2019 | IP-Adresse: nicht gespeichert
DerInder
Voll in Gange
Seitenadmins
***
ID # 2


  Erstellt am 31. Dezember 2019 12:34 (#5)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Moin Jörg,

mit dem EF9367 klappt es einwandfrei :)

Da hat Steffen lange meine Fehlermeldungen beheben müssen :D

-----------------------
Gruß
-=jens=-

Beiträge: 774 | Mitglied seit: Juni 2004 | IP-Adresse: nicht gespeichert
Steffen.111
Kennt sich schon aus
**
ID # 184


  Erstellt am 04. Januar 2020 13:38 (#6)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Zum neuen Jahr gibt es wieder eine neue Version des GP-2019 -47c - auf http://z80.entschweben.de

Letzte Änderungen seit 46d:
- Tatstaturpuffer der KEY3 wird bei Neustart gelöscht
- Grenze von 20 Dateien auf dem USB-Stick behoben
- Die Bildschirmkarte NKC-BWS wird in den entsprechenden Modus (AC1 / CPM) geschaltet
- Anzeige des Adressfortschritts bei USB-laden und -speichern

Viel Spaß
wünscht Steffen

PS.: Wer AC1-EDAS einsetzt benötigt eine angepasste Version.

Beiträge: 120 | Mitglied seit: August 2017 | IP-Adresse: nicht gespeichert



| NDR Computer | Boardregeln


Tritanium Bulletin Board 1.6
© 2010–2016 Tritanium Scripts


Seite in 0,617815 Sekunden erstellt
20 Dateien verarbeitet
gzip Komprimierung ausgeschaltet
896,82 KiB Speichernutzung